Hygieneplan für die Agathaschule ab 22.8.21
Hygieneplan ab 22.8.21 (2).docx
Microsoft Word Dokument 59.2 KB

Dorsten, 09.08.2021

 

Liebe Erstklässlerinnen und Erstklässler,

sicher fiebert ihr schon eurem ersten Schultag entgegen.

Es sind auch nur noch 10 Tage bis dahin.

Eines kann ich an dieser Stelle schon ganz sicher sagen:

Wir sind schon ganz aufgeregt und freuen uns riesig, dass ihr bald zu uns in die Schule kommt! Eure Klassenlehrerinnen und euer Klassenlehrer waren schon ganz fleißig und haben bereits in eurem Klassenraum alles wunderschön für euch eingerichtet.

Nun kann ich euch und euren Eltern auch ein wenig mehr zum Ablauf des 1. Schultages am Donnerstag, den 19.08.2021 erzählen.

 

Liebe Eltern,

die Einschulung findet wie angekündigt zu folgenden Zeiten statt:

Klasse 1A und 1B:

8.00 Uhr Einschulungsgottesdienst in der St. Agatha- Kirche.

9.00 Uhr Begrüßungsfeier der Erstklässler durch die Patenkinder aus dem 4. Jahrgang auf dem Schulhof (bei Regenwetter in der Turnhalle), danach findet eine  Unterrichtsstunde für die Kinder in der Klasse statt.

Ende ca. 10.20 Uhr.

 

Klasse 1C und 1D:

9.00 Uhr Einschulungsgottesdienst in der St. Agatha- Kirche.

10.00 Uhr Begrüßungsfeier der Erstklässler durch die Patenkinder aus dem 4. Jahrgang auf dem Schulhof ( bei Regenwetter in der Turnhalle) , danach findet eine  Unterrichtsstunde für die Kinder in der Klasse statt.

Ende ca. 11.20 Uhr.

 

Klasse 1E (Teilstandort Altendorf-Ulfkotte):

11.00 Uhr Einschulungsgottesdienst in der Heilig-Kreuz- Kirche.

11.45 Uhr Begrüßungsfeier der Erstklässler durch die Patenkinder aus dem 4. Jahrgang in der Turnhalle, danach findet eine  Unterrichtsstunde für die Kinder in der Klasse statt.

Ende ca. 13.00 Uhr.

 

Das Schulministerium hat sich zu den Einschulungsfeiern in den letzten Tagen geäußert und die wichtigsten Informationen für den Tag der Einschulung wie folgt zusammengefasst:

Der Einschulungstag soll für alle Beteiligten ein schöner Tag werden. Ziel ist, dass dieser Tag trotz der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie feierlich und möglichst unbeschwert verläuft.

Um dies sicherzustellen, gelten die jeweils aktuellen Maßgaben für Kulturveranstaltungen nach § 1 Absatz 6 der Coronabetreuungs-verordnung in Verbindung mit § 13 der Coronaschutzverordnung.

 

Das bedeutet nach dem heutigen Stand konkret, dass die bekannten Hygienemaßnahmen bei der Einschulungsfeier einzuhalten sind:

1. das Tragen von medizinischen Masken,

2. die Einhaltung von Mindestabständen,

3. die einfache Rückverfolgbarkeit der Teilnehmenden (durch Dokumentation ihrer Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mailadressen – siehe Beiblatt)

4. Um den Gesundheitsschutz für alle an der Einschulungsfeier Beteiligten zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kind unmittelbar vor dem ersten Schultag testen zu lassen. Dieser Test kann bei einem Testzentrum kostenlos („Bürgertest“) erfolgen, oder Sie führen bei Ihrem Kind einen Antigen-Selbsttest durch (höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung).

 

Aufgrund der steigenden Inzidenz und zur Abstandwahrung können nur 2 Personen pro Kind die Einschulungsfeier begleiten! Das hat aber den Vorteil, dass die Kinder an diesem Tag wirklich im Vordergrund stehen und allen anderen von ihrem tollen Erlebnis an ihrem 1. Schultag anschließend ausführlich berichten können.

Alle Begleitpersonen müssen einen negativen Nachweis über einen Schnelltest aus dem Testzentrum vorweisen mit Ausnahme derer, die geimpft oder genesen sind.

Um den organisatorischen Ablauf des Tages zu erleichtern und um zügig mit den Einschulungsfeierlichkeiten beginnen zu können, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie das ausgefüllte Beiblatt (steht im Downloadbereich bereit) zur Kontakt-Nachverfolgung bei Betreten der Kirche bereithalten würden. Gleiches gilt für einen Nachweis über ein negatives Testergebnis oder einen Nachweis über eine Immunisierung durch Impfung oder Genesung. Bitte beachten Sie, dass die konkreten Einzelheiten zu den Hygienemaßnahmen davon abhängig sind, in welcher Inzidenzstufe unsere Schule sich am Tag der Einschulung befindet.

 

Während der ersten Unterrichtsstunde des Kindes stellt unser Förderverein für Sie, liebe Eltern, Getränke und einen coronakonformen Imbiss zur Verfügung. Dieser befindet sich am Seiteneingang im Bereich der Toiletten. (Wiese)

Dort befindet sich dann auch Ihr Wartebereich, um den Abstand auch zu den anderen Klassen zu wahren.

Bei Regenwetter ist während der Wartezeit ist die Nutzung der Turnhalle nach der Begrüßungsfeier an der Hauptstelle für die Eltern nicht möglich, da ja dort kurze Zeit später bereits die Begrüßung  der nächsten ersten Klassen erfolgt.

Daher denken Sie bitte bei schlechtem Wetter an einen Regenschirm oder anderen Unterstellmöglichkeiten.

 

Falls Sie sich schon vor Schulbeginn über die Testungen auf das Corona-Virus mit dem „Lolli-Test“ an Grundschulen informieren wollen, finden Sie alle Hinweise und Erklärungen hierzu unter folgendem Link:

https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Wir wünschen allen Beteiligten einen unvergesslichen Einschulungstag und Ihrem Kind einen guten Start in eine tolle und erfolgreiche Grundschulzeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Rentmeister und Klaudia Ulbrich-Heisig 

Copyright für unsere Homepage
Copyrightbrief.doc
Microsoft Word Dokument 57.5 KB

Im Terminkalender hatte sich für die ersten Schultage im nächsten Schuljahr der Fehlerteufel eingeschlichen. Wir bitten die zu entschuldigen. Vielen Dank an aufmerksame Leser, die uns darauf hingewiesen haben.

Es wurde korrigiert.

Alle aktuellen Elternmails und Elternbriefe ab 19.05.2021 können Sie ab sofort auch im Elternbereich der LogineoLMS-Seite finden.

Unsere LMS-Seite finden Sie hier.

Von dort aus kommen Sie mit dem Passwort Ihres Kindes unter "Eltern" zum Elternbereich.

Wir begrüßen herzlich unsere neuen Referendare ...

Frau Thesing stellt sich im Steckbrief vor
Steckbrief Thesing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 686.9 KB
Frau Sendker stellt sich im Steckbrief vor
Steckbrief Kim Sendker .pdf
Adobe Acrobat Dokument 880.3 KB
Hygienekonzept ab 22.02.2021
2021_02_22 Hygienekonzept 2.doc
Microsoft Word Dokument 78.0 KB
Anmeldebogen zur Betreuung bis zum 12.02.2021
2021_01_29 Anmeldung Betreuung bis zum 1
Adobe Acrobat Dokument 543.3 KB
Schritt für Schritt Anleitung zum LOGIN bei LogineoLMS
Anleitung LOGINEO NRW LMS Agatha und KvG
Adobe Acrobat Dokument 336.5 KB

Und hier finden Sie ein Video zum Login zu LogineoLMS

Wie verhalte ich mich, wenn mein Kind krank ist:

Das Schulministerium hat für Eltern nun eine Übersicht herausgegeben, wie man sich im Krankheitsfall verhalten soll. Sie finden diese Übersicht hier.